• Johanna Czerny

Frühling...die Geburten nahen

Auf Zuchtbetrieben herrscht Anspannung: Bald naht die Zeit der Geburten. Nach langer Trächtigkeit werden die heurigen Fohlen zur Welt kommen. Meist ist den Stuten die Trächtigkeit noch nicht anzusehen. Dickes Wintervlies und eventuell ein bisschen Winterspeck verbergen die "anderen" Umstände. Bewegung tut gut, täglich können die Stuten auf die Weide, um gründlich nach kleinen Gräsern und Kräutern zu suchen. Die Kotplätze sind gereinigt, damit die Parasiten wenig Angriffsfläche haben. Eine Sammel-Kotprobe hilft, Kokkzidienbefall auszuschließen. Kokkzidien gefährden unsere Neugeborenen, und sollten nicht von den Stuten auf die Fohlen übertragen werden!


27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Parasiten