• Johanna Czerny

Schön langsam ans Scheren denken....

Aktualisiert: 31. März 2020

Sind die Messer scharf? Brauche ich neue Messer? Ist die Maschine startklar sowie gereinigt und geölt? Messer und Schermaschinen, auch Handscheren und die Schere zum Kürzen der Fußnägel müssen in einem jederzeit verwendbaren, also geschärftem Zustand zur Verfügung stehen oder müssen nach der Schersaison durch neue Werkzeuge ersetzt werden. Eine vernünftige Schafschermaschine mit Kamelidenaufsatz kostet Geld, ermöglicht jedoch sauber geschorene Vliese. Scheren will gelernt sein, viel Übung macht den Meister. Baby-Alpakavlies (das ist die erste Schur im Leben eines Alpakas und liefert die besten Mikron-Werte) "ernte" ich übrigens immer mit der Hand-Schafschere. Diese Schere leistet mir auch bei den Köpfen und Gesichtern der erwachsenen Alpakas, sowie der Gestaltung des Schwanzes gute Dienste. Alpakas werden komplett vom Kinn abwärts geschoren und das Vlies nach Qualitäten sortiert. Auch nach Farben kann sortiert werden, jedoch immer die Qualitätsstufen (I-III) einhaltend.

21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Parasiten